HYPOXIE-ZELLTRAINING

Die Positive Kraft des Höhentrainings, aber
einfach und  entspannt im Liegen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Balance Vitalität spüren-es beginnt in der gesunden Zelle!

Sind Sie bereit für ein neues Lebensgefühl?

Zelltraining (Höhentraining) – Für ein neues Lebensgefühl.

Wir gebrauchen einen gesunden Zell- Stoffwechsel. In unseren 80 Billionen Zellen laufen pro Sekunde mehrere Millionen biochemische Reaktionen ab. Dafür stehen jeder Zelle kleine Kraftwerke, die Mitochondrien, zur Verfügung. Hier findet unter Sauerstoffverbrauch durch die Verbrennung von Zucker und Fettsäuren die Lieferung von Adenosintriphosphat (ATP) statt. So bringen und halten sie den Stoffwechsel in Schwung.

Besonders hoch ist die Anzahl der Mitochondrien in den Herzmuskel- und Nervenzellen. Mit zunehmendem Alter und durch Fehlfunktionen verlieren die Zellkraftwerke ihre Fähigkeit für eine effektive Energiebereitstellung. Die Vitalität lässt spürbar nach.

Die Fehlfunktionen entstehen durch schädliche Einwirkungen wie Entzündungen, bakterielle oder virale Infekte, Medikamente, Nikotin- und Alkohol, Stress, freie Radikale, Toxine und Umweltgifte. Auch eine Unterversorgung mit lebensnotwendigen Stoffen über die Nahrung – Vitamine, Enzyme, Mineralien und Spurenelemente – führt zu Leistungseinbußen der Zellkraftwerke.

So entsteht eine extreme Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Infektanfälligkeit, Angst, Leistungseinbußen, Depression bis zur Atemnot und Burnout. Eine Vielzahl der chronischen Erkrankungen ist mit einem Energiemangel in den Zellen verbunden. Schädigungen der Mitochondrien können sehr unterschiedlich sein. Dem Körper fehlt oftmals die Grundlage, um sich durch die herkömmlichen Empfehlungen wie Sport, Bewegung, Entspannung zu regenerieren.

Das liegt daran, dass sich alle Körperfunktionen durch den bestehenden Energiemangel verlangsamen. Diesen Teufelskreis können wir unterbrechen!

Spürbar von 0 auf 100 durch regelmäßiges Zelltraining.

So funktioniert das Zelltraining

 

  1. Anamese
  2. PhysiCal Messung (ein medizinisches Verfahren zur Messung und Aufzeichnung der Sauerstoff- und Kohlendioxid- Konzentration in der ausgeatmeten Luft sowie der Luftflussgeschwindigkeiten). Es ist eine Stoffwechselmessung zur Bestimmung der Stoffwechselrate, des Energieverbrauchs und dem Fettkalorienanteil. Der Energiestoffwechsel wird dabei exakt und zuverlässig gemessen. Vor allem lässt sich auf diese Weise erkennen, wie viel wertvoller Sauerstoff aus der eingeatmeten Luft tatsächlich von den Zellen verwertet wird. Auch den prozentualen Fett- und Zuckerstoffwechsel, sowie die respiratorische Säurelast wird angezeigt. Die Sauerstoffverbrauchsrate spiegelt die körpereigene Energieproduktion wider. In einem ausführlichen Ergebnisbericht werden die Resultate festgehalten und ausgewertet. Nur so können wir uns individuell auf Sie einstellen.
  3. Training ohne Training

 

… oder besser gesagt ohne Anstrengung. Was für die Zellen Hochleistungssport ist, fühlt sich an wie die reinste Erholung. Sie liegen entspannt auf einem Sessel und atmet über eine Atemmaske in individuell einstellbaren Intervallen hypoxische (sauerstoffreduzierte) und hyperoxische (sauerstoffangereicherte) Luft ein. In der hypoxischen Phase liegt der Sauerstoffgehalt bei 9 bis 15 Prozent, in der hyperoxischen Phase bei 34 bis 36 Prozent. Die Umschaltung erfolgt automatisch. Ein vorab eingestellter arterieller Zielwert der Sauerstoffsättigung in der hypoxischen Phase wird durch die intelligente Regelung des Sauerstoffgehaltes in der Atemluft nicht unterschritten. Verschiedene Messdaten (Herzratenvariabilität – HRV, Sauerstoffsättigung, Vitalstatus, etc.) werden während der Anwendung am Bildschirm angezeigt und zur späteren Auswertung und Dokumentation kontinuierlich aufgezeichnet. Je nach Gesundheitszustand lässt sich bereits nach wenigen Anwendungen eine positive Veränderung messbar darstellen.

Durch den Wechsel von sauerstoffreicher und sauerstoffarmer Luft wird Ihr Zellstoffwechsel angeregt und die gesunden Mitochondrien aktiviert – Ihre Leistungsfähigkeit steigt deutlich. Mit mehr Energie im Alltag haben Sie mehr vom Leben.

Das Zelltraining ist die Lösung und führt zu:

  • Gewichtsabnahme durch Aktivierung des Fettstoffwechsels (siehe Abnehmkurs)
  • Gesunder Schlaf
  • Erhöhung der Stressresistenz
  • Stärkung des Immunsystem
  • Mehr Gelassenheit, mehr Entspannung
  • Mehr Achtsamkeit
  • Abwehrkräfte stärken
  • Stärkung des Herz-Kreislaufsystems
  • Verbesserung der mentalen Leistungsfähigkeit
  • Regulierung einer gestörten Hormonfunktion

•          Mehr Vitalität und Lebensfreude

Bei uns sind Sie in guten Händen durch eine individuelle Beratung.

Es erwartet Sie ein Mehr an Vitalität, Wohlbefinden und Energie im Alltag und Beruf. Sauerstoff-Zelltraining – Jungbrunnen für die Mitochondrien

Mit einem regelmäßigen speziellen Sauerstoff-Zelltraining können Sie Ihre “biologische Uhr zurückdrehen.

Unsere Empfehlung

Eine anhaltende Regeneration des Zellstoffwechsels ist nur mit einem regelmäßigen Zelltraining zu erreichen. Schon 10 Zelltraining-Anwendungen von ca. 45-minütiger Dauer sind in etwa vergleichbar mit einem vierwöchigen Alpenaufenthalt und führen nachweislich zu mehr Energie und höherer Leistungsbereitschaft des gesamten Organismus – das zeigen auch die Trainingsprotokolle. Das Zelltraining sollte in regelmäßigen Abständen wiederholt werden.

Gerne beraten wir Sie zu dieser innovativen Möglichkeit der Regeneration körperlicher und mentaler Fitness.

Preise:

1 x PhysiCal Stoffwechsel Messung 39,00 €

2 x Physical Stoffwechsel Messung 59,00 €

Zelltraining (Höhentraining)

1 Zelltraining 45–60 Min. 59,00 €

5er Karte Zelltraining je 45-60 Min. 275,00 €

10er Karte Zelltraining je 45-60 Min. 520,00 €

30er Karte Zelltraining je 45-60 Min. 1380,00 €

52er Karte Zelltraining je 45-60 Min. 1980,00 € plus 8 Anwendungen frei

Einführungsangebot bis zum 31.12.2020 auf alle Anwendungen Zelltraining 10 % Rabatt!

Jetzt Termin vereinbaren!

2 + 4 =